Ein Flur viele Möglichkeiten - Ort der Begegnung

 

 

Unser großzügiger Flurbereich im Haupthaus verbindet alle drei Gruppen miteinander. Er bietet ausreichend Platz, um mit allen Kindern gemeinsamen zu musizieren. Besonders in der Weihnachtszeit, bietet er eine besinnliche Atmosphäre, beim gemeinsamen Adventssingen zusammen mit Mama und/oder Papa.

 

Somit dient der Flurbereich, dem Knüpfen vielfältiger, gruppenübergreifender Kontakte . Dies wird weiter verstärkt durch die Einrichtung verschiedener Spielbereiche, auf dem Flur. Dort können sich Kinder aller Gruppen, in Kleingruppen zum gemeinsamen Spiel treffen.

 

Folgende Bereiche stehen ihnen dafür zur Verfügung :

 

Kreativecke:

 

Kleine Künstler können sich hier auf dem großen Arbeitstisch oder an Staffeleien kreativ ausleben .

Verschiedene Materialien stehen ihnen hier zur Verfügung. Dazu gehören neben Buntstiften, zum Beispiel Wasserfarben, Fingerfarben, Scheren, Kleber, verschiedenste Bastelpapiere etc.

 

Ein weiteres Highlight ist der Leuchttisch, auf dem wunderbar kreiert werden kann.

Legoecke:

 

Die beliebten, kleinen, bunten Steine motivieren zum Erschaffen eigener, kleiner und großer Bauwerke. Das Herzstück der Legoecke bildet ein Legotisch, mit fest verbauten Legoplatten und zugänglichen Legosteinen. Es kann gemeinsam gebaut und gespielt werden . Am Ende eines Morgens sind oftmals tolle Bauwerke konstruiert worden, an denen verschiedene Kinder gemeinsam getüftelt und mit ihnen gespielt haben.

 

Geschick und ein gutes Sachverständnis kann hier auch beim Nachbauen von Figuren, nach Anleitungen gezeigt werden.  

Rollenspielbereich:

 

Der Rollenspielbereich ist eine großartige Einladung zum Abtauchen in die eigene kleine Welt der Kinder . Er bietet ihnen die Möglichkeit, in verschiedene Rollen zu schlüpfen: Mutter, Vater, Kind, Baby, Schulkind, Lehrer, Arzt, Tier ….da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Im Spiel können die Kinder Erlebtes nachspielen und so verarbeiten und gegenseitig Erfahrungen und Verhalten austauschen .

Der Rollenspielbereich ist ausgestattet wie eine kleine Kinderwohnung . Dazu zählt eine moderne Spielküche , Sitzgelegenheit, Kinderbett und Puppenbett, Puppen, Puppenwagen und ein angrenzender Kaufladen mit Einkaufswagen.

 

Ergänzt werden die Rollenspielangebote auf dem Flur, durch ein großes Puppenhaus.  

Neben den Aktivitätsbereichen der Kinder wird der Flur mit der Elternecke komplettiert.

 

Elternecke:

 

Jederzeit finden sie in der Elternecke, eine Übersicht wichtiger Informationen und Termine von ihrem Kindergarten.

Wöchentlich können sie hier ersehen, welchen Brotaufstrich die Kinder, beim gesunden Frühstück zubereitet haben.

Zusätzlich gibt es einen Pool an Informationsmaterial bezüglich Beratungs-Freizeit- und Therapieangebote.

Ebenso, wie die Bereiche für die Kinder dient auch die Elternecke zum Austausch und Knüpfen neuer Kontakte . Dafür bieten wir alle zwei Wochen, Freitag morgens, ein öffentliches Elterncafe an (unter Termine erhalten sie eine Übersicht) .

 

Und weil ein Foto mehr sagt als 1000 Worte, werden hier aktuelle Bilder aus dem Kitaalltag ihres Kindes, am Digitalen Bildschirm präsentiert.